Cover von Die Schlangen Europas wird in neuem Tab geöffnet

Die Schlangen Europas

alle Arten Europas und des Mittelmeerraums
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Ulrich
Jahr: 2009
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

MediengruppeInteressenkreisStatusFristVorbestellungenSignatur
Mediengruppe: Sachbuch Interessenkreis: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Signatur: Uhn 22 Gru

Inhalt

Naturführer mit 111 Artenporträts (mit Farbfotos und Verbreitungskarten). Die Bestimmungstexte informieren über Merkmale, Lebensraum, Lebensweise und Verbreitung.
Bestimmungsbuch für europäische Schlangen. Informativ, sorgfältig erarbeitet und übersichtlich gestaltet. Geografisch weit gefasst (Osteuropa bis zum Ural, Mittelmeerraum mit Teilen Afrikas und Kleinasiens). Wahrscheinlich eine Weiterentwicklung eines älteren Naturführers des Autors (ID 47/89, lag zum Vergleich nicht vor). Zielgruppe ist in erster Linie der naturwissenschaftliche Laie. Nach einem informativen einführenden Kapitel zum Thema Schlangen (ca. 30 Seiten, hier auch Schlangengift) folgt der Hauptteil mit der Beschreibung der Familien und Arten (1 bis 2 Seiten pro Art). Systematisch geordnet. Vorangestellt systematische Übersicht und Bestimmungsschlüssel. Artenporträts mit sehr guten Farbfotos und Verbreitungskarten. Die Texte informieren u.a. über typische Merkmale, Lebensraum. Lebensweise, Nahrung, Fortpflanzung, Verbreitung. Mit Register, Literaturverzeichnis und nach Ländern geordneten Artenlisten. Nach "Reptilien und Amphibien Europas" (BA 12/05). Zur Schlangenhaltung im Terrarium s. z.B. "Schlangenpflege" (BA 8/07). Jetzt mehr Interesse am Thema zu verzeichnen als 1989, daher: (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gruber, Ulrich
Jahr: 2009
Verlag: Stuttgart, Kosmos
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Uhn 22
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-440-11476-6
Beschreibung: 264 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.), graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Bestimmungsbuch, Europa, Schlangen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch