X
  GO
Neue Öffnungszeiten

Wir weisen darauf hin, dass ab der Kalenderwoche 15 vorerst geänderte Öffnungszeiten gelten. Demnach ist die Bibliothek ab 8. April von Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr für den Besucherverkehr geöffnet.

Neuerscheinungen - Sachbücher
Cover von Gestohlene Leben von Wladimir Klitschko
Cover von Kampf & Sehnsucht in der Mitte der Gesellschaft von Stephan Anpalagan
Cover von Der stärkste Stoff von Norman Ohler
Cover von Volkstribun von Michael Sommer
Cover von Das Land, das ich liebe von Jelena Kostjutschenko
Cover von Staatsversagen von Hans-Jürgen Moritz
Cover von Kein Mensch lebt nur für sich allein von Anselm Grün
Cover von Ernstfall von Stephan Lamby
Cover von Shift happens von Bilge Can Arik
Cover von Zeitenende von Harald Welzer
Cover von The woman in me von Britney Spears
Cover von Der leuchtende Stern von Helene Maimann
Cover von Die ideale Frau von Eleanor Janega
Cover von Herr Boning geht baden von Wigald Boning
Cover von Baustellen der Nation von Philip Banse
Cover von Bitte noch eine Geschichte! von Rolf Barth
Cover von Mein Recht bei Pflegebedürftigkeit von Ulrike Kempchen
Cover von Fusion 360 - kurz und bündig von Stefan Junk
Cover von Plottertante & Friends von Miriam Jug
Cover von Die Seelen-Docs von Andreas Ströhle
Neuerscheinungen - Romane
Cover von Die Dämmerung von Marc Raabe
Cover von Das Grab im Eis von Satu Rämö
Cover von Extinction - wenn das Böse erwacht von Douglas Preston
Cover von Gefährliche Jahre von Florian Busch
Cover von Die Melodie der Freiheit von Lia Scott
Cover von Seven days von Steve Cavanagh
Cover von Am Meer von Elizabeth Strout
Cover von Wir sehen uns im August von Gabriel García Márquez
Cover von Mit einem einzigen Kuss von Jessica Clare
Cover von Wollwut von Leonie Kramer
Cover von Saving hearts - Herzrasen von H. C. Hope
Cover von Funny you should ask von Elissa Sussman
Cover von Das unausweichliche Gesetz der Liebe von Cassie Connor
Cover von Das Antiquariat an der Seine von Lorenza Gentile
Cover von Mit Schuss
Cover von In der Blüte des Sturms von Di Morrissey
Cover von So schmeckt das Glück von Sandra del Popolo
Cover von Das kleine Bücherschiff von Tessa Hansen
Cover von Die Kunst des Verschwindens von Melanie Raabe
Cover von Hals- und Pfeilbruch von Jess A. Loup
Krimi
Cover von Die Dämmerung von Marc Raabe
Cover von Das Grab im Eis von Satu Rämö
Cover von Extinction - wenn das Böse erwacht von Douglas Preston
Cover von Seven days von Steve Cavanagh
Cover von Wollwut von Leonie Kramer
Cover von In den Tiefen der Schuld von Anna Schneider
Cover von Der Unschuldigen Blut von Deborah Crombie
Cover von Der Sturm - Vergraben von Karen Sander
Cover von Nachttod von Johanna Mo
Cover von Dunkelwald von Johanna Mo
Cover von Finsterhaus von Johanna Mo
Cover von Nebelstunde von Johanna Mo
Cover von Gruß aus der Küche von Ingrid Noll
Cover von Verraten von Jussi Adler-Olsen
Cover von Hals- und Pfeilbruch von Jess A. Loup
Cover von Alsterschatten von Leo Hansen
Cover von Der Tod spielt auf der Luisenburg von Yvette Eckstein
Cover von Zwischen euch verschwinden von Gudrun Lerchbaum
Cover von Ausg'stochen von Martina Parker
Cover von Kant und das Leben nach dem Tod von Marcel Häußler
Willkommen

Kreisbibliothek Kronach

Am Schulzentrum 1
96317 Kronach

Öffnungszeiten:

Montag 10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag geschlossen

 

Wir erweitern unser Angebot!
Die Kreisbibliothek arbeitet dauerhaft daran, ihr Angebot zu erweitern. Umso erfreulicher ist es nun, dass hier ein weiterer Erfolg verzeichnet werden kann. Denn ab sofort stellt die Kreisbibliothek ein umfangreiches Medienpaket von Brockhaus für alle Altersstufen zur Verfügung. Das Angebot reicht von Online-Kursen zum Thema Medienkompetenz über Schülertrainings für bessere Noten bis hin zu Online-Nachschlagewerken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Suchmaschinen, Blogs, soziale Netzwerke oder Online-Shops: Jugendliche wie Erwachsene verbringen privat und beruflich immer mehr Zeit online. Selbst Kinder nutzen immer häufiger das Internet. Umso wichtiger ist, möglichst allen Bevölkerungsgruppen Medienkompetenz als eine Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts zu vermitteln.

- Mit den Online-Kursen „Fit im Internet für Erwachsene“, „Sicher im Web für Jugendliche“ und „Entdeckerbox – Recherchieren in der Grundschule“ bietet die Kreisbibliothek nun ein Angebot zum Erlernen wichtiger Kompetenzen für ein Leben in der digitalen Gesellschaft. Jugendliche und Erwachsene lernen dabei die Antworten auf Fragen wie: Wie gehe ich mit Fake News um? Wo kann ich sicher einkaufen? Und wie schütze ich meine persönlichen Daten? Kinder erfahren mit der Entdeckerbox altersgerecht, wie sie das Internet sicher nutzen können, um ihre Neugier zu stillen. So lernen Bibliothekskundinnen und -kunden aller Altersstufen, wie sie digitale Medien selbstbestimmt und kompetent für sich nutzen können.

- Das Schülertraining für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik hilft Schülerinnen und Schülern beim Verstehen von Unterrichtsinhalten, beim Schließen von Wissenslücken und bereitet sie auf bevorstehende Tests und Klassenarbeiten vor. Sie wählen im E-Learning-Angebot ihr Wunschfach und -thema aus und können mit abwechslungsreichen, interaktiven Übungen in ihrem eigenen Tempo lernen. Von Fachexperten und Didaktikern entwickelt, schult das Schülertraining neben dem Umgang mit Computer und Internet auch Lesekompetenzen, Textverständnis und eigenständiges Arbeiten.

- Das Online-Wissensportal „Klima der Welt“ beschreibt verständlich die komplexen Zusammenhänge unseres Klimas und des Klimawandels, gibt Einblicke in die globale und nationale Klimapolitik und nennt Beispiele für notwendige Maßnahmen zur Eindämmung der Erderwärmung. Infografiken, Filme, Animationen und Artikel informieren umfassend über eines der bedeutendsten gesellschaftlichen und politischen Themen unserer Zeit.

 - Online-Enzyklopädie, Jugend- und Kinderlexikon runden das Angebot für Jugendliche und Schülerinnen und Schüler ab: Die Jüngeren (7-10 Jahre) starten im Kinderlexikon, ältere recherchieren im Schullexikon (10-14 Jahre) oder der Enzyklopädie (ab 14 Jahre). Die Online-Nachschlagewerke beinhalten außerdem weitere Funktionen wie den „plastischen Reader“. Das integrierte Lernwerkzeug sorgt für eine bessere Lesbarkeit von Texten und Leseerfahrung. Es fördert gezielt die Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern, unterstützt bei Lese- und Rechtschreibschwäche und verbessert die Sprachkenntnisse von Schülerinnen und Schülern mit geringeren Deutschkenntnissen. Der plastische Reader übersetzt Texte in mehr als 60 Sprachen und liest diese mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Stimmen vor.

Voraussetzung für die Benutzung dieses neuen Angebotes ist der Besitz eines Bibliotheksausweises. Angemeldete Kundinnen und Kunden der Kreisbibliothek können damit auch von zu Hause aus jederzeit und von jedem Endgerät aus auf die Inhalte zugreifen.

Kreisbibliothek jetzt noch nutzerfreundlicher gestaltet
Die Kreisbibliothek geht mit der Zeit und passt sich ständig den sich verändernden Anforderungen der Besucherinnen und Besucher an.

Wie Madeleine Franz, Leiterin der Kreisbibliothek Kronach, berichtet, habe man nicht nur den Bereich Comics & Mangas besser strukturiert und massiv um Neuerscheinungen wie Pokemón Mangas ergänzt, sondern auch ganz neu Tip-Toi-Bücher in das Verleihangebot mit aufgenommen. „Wir beobachten ständig den Markt und passen dementsprechend unser Angebot immer wieder neu an, um einerseits attraktiv zu bleiben und andererseits unseren Kundinnen und Kunden einen leichten Zugang zu unterschiedlichsten Medien zu ermöglichen“, betont Madeleine Franz, die von zwei Kolleginnen Sabine Scherbel und Mirjam Modeß tatkräftige Unterstützung in ihrer Arbeit erhält.

Für eine bessere Orientierung in der Bücherei wurde erst kürzlich der Bereich der Kinder- und Jugendbücher übersichtlicher und damit nutzerfreundlicher gestaltet. Um beispielsweise gerade für junge Menschen interessante Zeitschriften wie Bravo Sport und Micky Maus besser zu ordnen, wurde eigens ein zusätzliches Regal angeschafft. „Damit sind nun alle Bereiche auch thematisch besser sortiert“, freut sich Madeleine Franz, die zudem auf ein weiteres neues Angebot verweist: „Trotz vieler digitaler Medien ist es uns auch wichtig, ganz klassische Bereiche wie Spiele abzudecken.“ Dabei verweist die Bibliotheksleiterin unter anderem an beliebte Unterhaltungsspiele wie Uno, Twister, Monopoly oder auch „Zauberberg“ als Spiel des Jahres für Kinder.

Wie Madeleine Franz darüber hinaus erklärt, sei durch die Neustrukturierung des Kinder- und Jugendbereiches zusätzlicher Platz für neue Zeitschriften aus den Bereichen Freizeit, Sport, Familie und Wohnen entstanden, die gerade bei Erwachsenen auf größeres Interesse stoßen dürften. „Damit sind wir richtig breit aufgestellt“, unterstreicht die Leiterin, die diesbezüglich auch auf verleihbare Konsolenspiele für Nintendo-Switch oder seit diesem Jahr auch für die PlayStation 4 verweist. Nicht zu vergessen sei die digitale Plattform „Franken-Onleihe“, die über die Kreisbibliothek kostenlos genutzt werden kann und eine riesige Auswahl an digitalen Medien aus den unterschiedlichsten Bereichen bietet.

Die stetigen Neuanschaffungen für die Kreisbibliothek machen sich laut Madeleine Franz auch in den Bereichen der Romane und Sachbücher bemerkbar. Dabei orientieren sich die Mitarbeiterinnen an aktuellen Beststellerlisten, um stets auf der Höhe der Zeit zu sein. Auf Wunsch können Sachbücher sogar in anderen Bibliotheken bestellt werden, was gerade für Schülerinnen und Schüler, Studierende oder auch „Hobbyforscher“ ein besonderer Service sei. Für einige Leserinnen und Leser könnte zudem ein komplett neu geschaffener Bereich mit romantischen Inhalten von Interesse sein.

Landrat Klaus Löffler freut sich über die stetige Weiterentwicklung der Kreisbibliothek. „Unsere Mitarbeiterinnen leisten eine wertvolle Arbeit, verfolgen neue Entwicklungen und passen das Medienangebot ständig den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer an. Damit schaffen sie das Fundament zur Sicherung der Kreisbibliothek als wichtigen Bestandteil des Bildungsangebots im Landkreis Kronach“, betont der Landrat.

Informationen:

Öffnungszeiten:          montags bis donnerstags 10 bis 17 Uhr, freitags 10 bis 16 Uhr (auch in den Sommerferien)

Leihfristen:                  Bücher und Hörbücher: 4 Wochen

Spiele (auch Konsolenspiele): 2 Wochen

DVDs, Zeitschriften, CDs: 1 Woche

(auf Wunsch können die Leihfristen um die jeweilige Ausleihzeit verlängert werden)

Der Bereich für Erwachsene wurde neu strukturiert und damit übersichtlicher sowie attraktiver gestaltet.