X
  GO
Maskenpflicht

 

Wir freuen uns, wenn Sie ab sofort freiwillig eine Maske tragen!

 

Um sich in Ihr Konto einzuloggen, benötigen Sie Ihre Benutzernummer (diese befindet sich auf der Rückseite Ihrer Benutzerkarte unter dem Barcode) sowie Ihr Passwort.

Ihr Passwort ist immer voreingestellt Ihr Geburtsdatum in der Form: TT.MM.JJJJ

Zu Ihrer eigenen Sicherheit werden Sie automatisch nach drei Minuten der Nicht-Benutzung abgemeldet.

Neuerscheinungen
Cover von Sharpes Feuerprobe von Bernard Cornwell
Cover von Das zweite Gedächtnis von Ken Follett
Cover von Erntedank von Volker Klüpfel
Cover von Words we share von Josi Wismar
Cover von Botschafterin des Friedens von Eva Grübl
Cover von Scones zum Frühstück von Alexandra Zöbeli
Cover von Die drei Ehen der Grand Sophy von Georgette Heyer
Cover von Der Tote im Weinberg von Luca Fontanella
Cover von Im Bann des Adlers von Daniel Wolf
Cover von München von Robert Harris
Cover von Was ich nie gesagt habe von Susanne Abel
Cover von Das Labyrinth der Wörter von Marie-Sabine Roger
Cover von Auf See von Theresia Enzensberger
Cover von Der Gastgeber von Arne Garrit
Cover von Zeiten des Wandels von Carmen Bellmonte
Cover von Sommer in Himmelblau von Lorena Schäfer
Cover von Home - Haus der bösen Schatten von Riley Sager
Cover von Café Hoffnung von Gisa Pauly
Cover von Tod im Trödelladen von Anna Grue
Cover von Words you need von Josi Wismar
Krimi
Cover von München von Robert Harris
Cover von Erntedank von Volker Klüpfel
Cover von Der Tote im Weinberg von Luca Fontanella
Cover von Der Gastgeber von Arne Garrit
Cover von Home - Haus der bösen Schatten von Riley Sager
Cover von Tod im Trödelladen von Anna Grue
Cover von Die Nacht - wirst du morgen noch leben? von Jan Beck
Cover von Im Tal des Fuchses von Charlotte Link
Cover von Schlafe für immer von Mary Higgins Clark
Cover von Siena Carciofine und die toten im Weinberg von Laura Fiore
Cover von Søg - Schwarzer Himmel von Jens Henrik Jensen
Cover von Inferno von Dan Brown
Cover von Klippengrab von Ian Bray
Cover von Der Zoom-Killer von Chris Meyer
Cover von Die Apollo Morde von Chris Hadfield
Cover von Der Hund, der mit den Pfoten scharrte von Kate High
Cover von Tiergarten Blues von Bettina Kerwien
Cover von Søg - Dunkel liegt die See von Jens Henrik Jensen
Cover von Für Tote gibt´s kein Dolce Vita von Carla di Luca
Cover von Wer zweimal stirbt, ist trotzdem tot von Romina Angeli
Willkommen

Kreisbibliothek Kronach

Am Schulzentrum 1
96317 Kronach

Öffnungszeiten:

Montag 10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 16:00 Uhr

 

Kreisbibliothek jetzt noch nutzerfreundlicher gestaltet
Die Kreisbibliothek geht mit der Zeit und passt sich ständig den sich verändernden Anforderungen der Besucherinnen und Besucher an.

Wie Madeleine Franz, Leiterin der Kreisbibliothek Kronach, berichtet, habe man nicht nur den Bereich Comics & Mangas besser strukturiert und massiv um Neuerscheinungen wie Pokemón Mangas ergänzt, sondern auch ganz neu Tip-Toi-Bücher in das Verleihangebot mit aufgenommen. „Wir beobachten ständig den Markt und passen dementsprechend unser Angebot immer wieder neu an, um einerseits attraktiv zu bleiben und andererseits unseren Kundinnen und Kunden einen leichten Zugang zu unterschiedlichsten Medien zu ermöglichen“, betont Madeleine Franz, die von zwei Kolleginnen Sabine Scherbel und Mirjam Modeß tatkräftige Unterstützung in ihrer Arbeit erhält.

Für eine bessere Orientierung in der Bücherei wurde erst kürzlich der Bereich der Kinder- und Jugendbücher übersichtlicher und damit nutzerfreundlicher gestaltet. Um beispielsweise gerade für junge Menschen interessante Zeitschriften wie Bravo Sport und Micky Maus besser zu ordnen, wurde eigens ein zusätzliches Regal angeschafft. „Damit sind nun alle Bereiche auch thematisch besser sortiert“, freut sich Madeleine Franz, die zudem auf ein weiteres neues Angebot verweist: „Trotz vieler digitaler Medien ist es uns auch wichtig, ganz klassische Bereiche wie Spiele abzudecken.“ Dabei verweist die Bibliotheksleiterin unter anderem an beliebte Unterhaltungsspiele wie Uno, Twister, Monopoly oder auch „Zauberberg“ als Spiel des Jahres für Kinder.

Wie Madeleine Franz darüber hinaus erklärt, sei durch die Neustrukturierung des Kinder- und Jugendbereiches zusätzlicher Platz für neue Zeitschriften aus den Bereichen Freizeit, Sport, Familie und Wohnen entstanden, die gerade bei Erwachsenen auf größeres Interesse stoßen dürften. „Damit sind wir richtig breit aufgestellt“, unterstreicht die Leiterin, die diesbezüglich auch auf verleihbare Konsolenspiele für Nintendo-Switch oder seit diesem Jahr auch für die PlayStation 4 verweist. Nicht zu vergessen sei die digitale Plattform „Franken-Onleihe“, die über die Kreisbibliothek kostenlos genutzt werden kann und eine riesige Auswahl an digitalen Medien aus den unterschiedlichsten Bereichen bietet.

Die stetigen Neuanschaffungen für die Kreisbibliothek machen sich laut Madeleine Franz auch in den Bereichen der Romane und Sachbücher bemerkbar. Dabei orientieren sich die Mitarbeiterinnen an aktuellen Beststellerlisten, um stets auf der Höhe der Zeit zu sein. Auf Wunsch können Sachbücher sogar in anderen Bibliotheken bestellt werden, was gerade für Schülerinnen und Schüler, Studierende oder auch „Hobbyforscher“ ein besonderer Service sei. Für einige Leserinnen und Leser könnte zudem ein komplett neu geschaffener Bereich mit romantischen Inhalten von Interesse sein.

Landrat Klaus Löffler freut sich über die stetige Weiterentwicklung der Kreisbibliothek. „Unsere Mitarbeiterinnen leisten eine wertvolle Arbeit, verfolgen neue Entwicklungen und passen das Medienangebot ständig den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer an. Damit schaffen sie das Fundament zur Sicherung der Kreisbibliothek als wichtigen Bestandteil des Bildungsangebots im Landkreis Kronach“, betont der Landrat.

Informationen:

Öffnungszeiten:          montags bis donnerstags 10 bis 17 Uhr, freitags 10 bis 16 Uhr (auch in den Sommerferien)

Leihfristen:                  Bücher und Hörbücher: 4 Wochen

Spiele (auch Konsolenspiele): 2 Wochen

DVDs, Zeitschriften, CDs: 1 Woche

(auf Wunsch können die Leihfristen um die jeweilige Ausleihzeit verlängert werden)

Der Bereich für Erwachsene wurde neu strukturiert und damit übersichtlicher sowie attraktiver gestaltet.