Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 23. Januar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
10 von 11
Sieben miuns eins
Verfasser: Dahl, Arne
Jahr: 2016
Mediengruppe: Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: B 3 Dah Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Als er das blutverschmierte Kellerloch sieht, ist sich Kriminalinspektor Sam Berger sicher: Das unerklärliche Verschwinden der jungen Frau ist kein Einzelfall. Und diese geheimnisvolle Molly Blom, die an allen Tatorten gesehen wurde, hat etwas damit zu tun. Doch als er ihr endlich gegenüber sitzt, dreht sich der Spieß um. Auf einmal ist es Sam Berger, der hier gerade verhört wird. Und Molly Blom ist nicht, wer sie vorgibt zu sein. Doch ob sie es wollen oder nicht: Da draußen quält ein perfider Täter junge Frauen. Nur zusammen haben Sam und Molly eine Chance, ihm auf die Schliche zu kommen. Denn sie machen eine schockierende Entdeckung: Sie beide verbindet etwas mit dem Täter. Etwas, das lange Zeit tief in ihrer Vergangenheit begraben lag.
Details
Verfasser: Dahl, Arne
Jahr: 2016
Verlag: München ; Berlin ; Zürich, Piper
Systematik: B 3
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-492-05770-7
2. ISBN: 3-492-05770-5
Beschreibung: 8. Aufl., 413 S.
Beteiligte Personen: Schöps, Kerstin [Übers.]
Originaltitel: Utmarker <dt.>
Fußnote: Aus d. Schwed. v. Kerstin Schöps
Mediengruppe: Belletristik